© 2002-2018 by INTECO TRAVEL

  • White Facebook Icon
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon

Thanks for submitting!

SCHNEESCHUHWANDERN BULGARIEN

Rila Gebire
1/3

BESCHREIBUNG

Besichtigung  der Vitosha- und Rila-Gebirge, des höchsten der Balkans. Besuch des fabelhaften Sieben Seen Gebietes und des dramatischen, im Winter gefrorenen Skakavitsa Wasserfall.    


PROGRAMM

Tag 1: Ankunft in Sofia, Unterkunft im Hotel

Tag 2: Besichtigung des Vitosha-Gebirge, erreichen Tscherni vrah (2290m), Transfer nach Rila

Tag 3: Schneeschuhlaufen im Gebiet des Mt. Maliovitsa

Tag 4: Spaziergang zum Strashnoto See, einer erstaunlichen alpinen Landschaft.

Tag 5: Transfer nach Panichishte, Spaziergang im Skakavitsa Reservat

Tag 6: Schneeschuhwandern zum Gebiet der Sieben Seen

Tag 7: Schneeschuhwandern zum Skakavitsa Wasserfall

Tag 8: Transfer zurück nach Sofia

 


INBEGRIFFEN:

Unterkunft mit Halbpension (Frühstück und Abendessen), alle notwendigen Transfers, Bergführer, notwendige Schneeschuh- und Lawinen-Ausrüstung.  

 

 

NICHT INBEGRIFFEN:
Getränke, persönliche Ausgaben, Versicherung, Reise nach Sofia

550

Euro

8
Tage
02/02/2019-09/02/2019
30/03/2019-06/04/2019
oder auf Anfrage
Diese Website wurde mit dem Homepage-Baukasten von
.com
erstellt. Erstellen Sie Ihre Website noch heute.
Gleich loslegen